Pilates

pilates_rund.jpg

Joseph Hubert Plates hat das nach ihm benannte Training Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt.

Es handelt sich dabei um ein funktionelles, athletisches Training, um die tiefe Rumpfmuskulatur zu stärken. Gleichzeitig werden Beweglichkeit, ein tiefer, gleichmäßiger Atemrhythmus und körperliche wie mentale Entspannung gefördert.

Der gesamte Bewegungsapparat wird aus- und aufgerichtet, die Muskeln werden lang und stark, die Gelenke bleiben mobil und gesund, der Körper befindet sich in Balance.

Damit kann Pilates nicht nur bestehende Dysfunktionen wieder ausgleichen, sondern auch Schädigungen und Schmerzen vorbeugen.

Auch für Menschen, die aus einer Rehabilitation nach Operationen u.ä. nach einem optimalen Training suchen, können vom Pilates-Training profitieren. Bitte sprechen Sie uns einfach an. Gerne können wir in einer Einzelstunde auf Ihre persönlichen Bedürfnisse gezielt eingehen.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now